Landesinnung der Chemischen Gewerbe und Denkmal-, Fassaden- & Gebäudereiniger Niederösterreich 

Jetzt aktiv werden!

Bild zu Jetzt aktiv werden! "Noch mehr Bürokratie!"

Kommentar von Landesinnungsmeister Franz J. Astleithner (Artikel erschienen im rationell reinigen Österreich 2.2018)

Liebe Innungsmitglieder,

hoffentlich haben Sie schon von der neuen Datenschutzverordnung gehört, die wir alle bis Mai in unseren Unternehmen umsetzen müssen. Wieder ein Verantwortlicher mehr, der im Falle des Falles zur Rechenschaft gezogen werden kann.

Solche bürokratischen "Fleißaufgaben" sind für uns KMU-Betriebe leider eine große Kostenbelastung und behindern uns bei unseren Aufgaben am Markt. Trotzdem sind wir unter Androhung von hohen Strafen gezwungen, die neue Richtlinie umzusetzen. Ich rate jedem Innungsmitglied dringend, die Umsetzung der neuen Datenverarbeitungsrichtlinie nicht auf die leichte Schulter zu nehmen und lieber gleich zur "Chefsache" zu erklären. Wenn es nämlich bei der Implementierung in Ihrem Betrieb zu Problemen kommt, dann ist letztendlich doch wieder der Unternehmer dafür verantwortlich und muss die Strafe dann bezahlen.

Es bleibt uns nur zu hoffen, dass die Gerichte bis in die höchste Instanz bei der rechtlichen Beurteilung der neuen Richtlinie bald Entscheidungen fällt, die uns Klein- und Mittelunternehmen auch gerecht werden und nicht so hart ausfallen. Denn niemand kann ein Interesse daran haben, uns noch mehr Knüppel zwischen die Füße zu werfen.

Eine Bitte am Schluss habe ich aber noch an Sie: Lassen wir uns auch durch schwierige Rahmenbedingungen nicht daran hindern, Freude an unserem Beruf und unserem Handwerk zu haben. Mit Freude geht eben alles besser. Auch wenn es manchmal schwierig wird.

Ihr Landesinnungsmeister
Franz J. Astleithner

zur Meldungsübersicht zurück

 

Das Highlight 2017

Fest der Chemischen Gewerbe am 18.11.2017
Zu den Fotos