Landesinnung der Chemischen Gewerbe und Denkmal-, Fassaden- & Gebäudereiniger Niederösterreich 

Neue Verordnung

Bild zu Neue Verordnung "Die Bürokratie bringt uns um!"

Kommentar von Landesinnungsmeister Franz J. Astleithner (Artikel erschienen im rationell reinigen Österreich 4.2018)

Liebe Innungsmitglieder,

das vor kurzem von der Bundesregierung beschlossene Wirtschaftspaket bedeutet vor allem eines: Entlastung für Unternehmerinnen und Unternehmer. Es bringt wichtige Maßnahmen, um den Wirtschaftsstandort Österreich zu stärken. Indem Bürokratie abgebaut, der Fachkräftemangel bekämpft und steuerliche Entlastungen für alle Unternehmen geschaffen werden, wird Österreich im internationalen Wettbewerb attraktiver.

Die Botschaft vernahm ich wohl, allein mir fehlt der Glaube! Wir Unternehmer sind zurzeit, unter vielem anderen, mit der unheiligen Aufgabe belastet, die Forderung über die neuen Datenschutzbestimmungen umzusetzen:

Ab 25.05.2018 gelten neue Datenschutzbestimmungen. Umfangreiche Informationen dazu finden Sie unter www.wko.at/datenschutz. Hier kann es mitunter zu unverständlichen Konstellationen kommen. Ein kurzes skurriles Beispiel: Sie übergeben einem Paketzusteller eine Lieferung mit allen gesetzlichen Anforderungen, dem Paketdienst werden zum Beispiel diese Adressen gestohlen, dann haften Sie für diesen Fall! Absurd, nicht wahr?

Ich sitze in meiner Innung und grüble über den Sinn meiner Möglichkeiten, hier etwas zu bewirken, und komme schließlich zu der resignierenden Erkenntnis, mit den restriktiven Maßnahmen der Legislative (Brüssel/Wien) nur schwer umgehen zu können. Ich bewundere unsere Klein- und Kleinstunternehmen, wie sie das bewältigen! Wir haben nicht die Möglichkeit, zu streiken, wir haften für alle Beschädigungen und die Zusagen unserer Mitarbeiter. Wir zahlen gerne Abschlagszahlungen, obwohl wir im Recht sind, da wir wenig Zeit haben für drei bis vier Verhandlungen.

Die Wirtschaftskammer beziehungsweise die einzelnen Innungen helfen Ihnen gerne bei der Bewältigung der anstehenden Probleme durch Gespräche vor Ort, Schulungen und Beistand im Bedarfsfall. Hierzu erhalten Sie mehr Informationen unter: www.chemisches-gewerbe.or.at, +43 (0)664 1215758

Ihr Landesinnungsmeister
Franz J. Astleithner

zur Meldungsübersicht zurück

 

Das Highlight 2017

Fest der Chemischen Gewerbe am 18.11.2017
Zu den Fotos